START      ESSEN      TRINKEN      REISEN      SUPERFOOD      LOCATIONS      WISSEN      TIPPS      KULINARIUM      PANORAMA      REZEPTE      PRODUKTE      OHRENSCHMAUS



iss xund! .. foodblog

.. naturbrennerei kuenz

NATURBRENNEREI KUENZ

Die edlen Destillate vom Kuenzhof - 300 Jahre ist es her, dass Österreichs legendäre Kaiserin Maria Theresia dem Erbhof Kuenz im Osttiroler Dölsach das „Große Brennrecht“ einräumte. Ein ehrenvolles Zugeständnis, das man sich in über 100 Jahren erarbeitet hat. Noch heute lebt und arbeitet man nach dem Credo „Gutes bewahren und Neues entwickeln“. Daher wird seit jeher Überliefertes verfeinert und das profunde Fachwissen erweitert.

  ... weiterlesen


.. miss rosy

MISS ROSY

Beachtlich, ein junges, hübsches Mädchen aus der Weststeiermark bringt die internationale Wermutszene mit einem einzigartigem Produkt ins Staunen. Klar dass binnen kürzester Zeit internationale Preise folgen!

Das junge Mädchen ist Jungwinzerin Katrin Strohmaier aus der Weststeiermark und ihr einzigartiges Produkt ist Miss Rosy, ein Schilcherwermut.

  ... weiterlesen


.. michi's frische fische

MICHI'S FRISCHE FISCHE

Lebensmittel aus unserem eigenen Bundesland - seit Beginn der Corona-Krise stehen sie bei den Steirern noch höher im Kurs! Und dazu gehören bei den Fischen nicht nur Saibling, Forelle & Co., sondern auch Steirer-Garnelen, Adlerfische und Wolfsbarsch! Michael Wesonig hat sich darauf spezialisiert und züchtet nebst See- oder Gebirgssaibling, Huchen und Zander auch Fische, die man sonst nur in Meeresgewässern findet oder auf Urlaub im Süden schmausen kann.

  ... weiterlesen


.. blĂĽhendes konfekt

BLĂśHENDES KONFEKT

"Am Anfang war die Neugierde eines städtischen Nomaden: Was wächst da eigentliches alles am Wegesrand? Zuerst die wilden Früchte, Schlehen, Walderdbeeren, Wildweichseln… Dann die Wildkräuter und Wildgemüse: Gundelrebe, Zitronenthymian, Brunnenkresse… Letztendlich kamen die Blüten: Veilchen, Himmelschlüssel - aber auch die weißen Bärlauchblüten oder rosa Wild-Oregano ... Immer öfter wurde dann das Sammelgut selbst Anlass oder Ziel meiner Streifzüge. Dann war da auch meine Neigung zu hochwertigen Leckereien ..."

  ... weiterlesen


.. monis wertvolles handgemacht

MONIS WERTVOLLES HANDGEMACHT

Bei MONIS werden aus hochwertigen, heimischen Lebensmitteln köstliche Speisen und Spezialitäten, die jeder im Handumdrehen für sich und Freunde zubereiten kann.

Alle Spezialiäten und Gerichte werden von Hand, mit Sorgfalt und viel Liebe zubereitet. Bei den Grundprodukten und Rohstoffen achtet MONIS auf Regionalität, nachhaltigen Anbau, artgerechte Tierhaltung und -pflege und den persönlichen Kontakt zu den Lieferanten. So werden beispielsweise nur Eier aus Freilandhaltung und Fleisch von heimischen Weiden verwendet, wo sich Moni Grausgruber, die sympathische Geschäftsführerin, selbst jederzeit von den tatsächlichen Gegebenheiten überzeugen kann.

  ... weiterlesen




.. zotter schokoladen manufaktur

ZOTTER SCHOKOLADEN MANUFAKTUR

Josef Zotter lernte ich in den späten 80iger kennen, als ich seinen Job als Demichef Patissier in einem bekannten Wiener Hotel übernahm. Er ging nach Graz und machte sich mit einer Konditorei selbständig. Seit damals hat sich für Josef Zotter sehr viel getan. Zuerst sein eigener Chef, dann Konkurs, ein Neubeginn mit handgeschöpften Schokoladen und heute ist er einer der bekanntesten und besten Chocolatiers weltweit.

  ... weiterlesen




.. weingut elsnegg

WEINGUT ELSNEGG

Mich treibt es alljährlich, wenn ich ich an schönen Herbsttagen in die Südsteiermark fahre, immer wieder zum Weingut Elsnegg am Eckberg bei Gamlitz. Es ist der wunderschöne Blick in das südsteirische Weinland, die herzliche Art der Familie, die gute, bodenständige Jaus'n und vor allem der exzellente Wein das mich die Ruhe und Gemütlichkeit genießen läßt.

  ... weiterlesen




.. pilzkiste

PILZKISTE

Die Pilzkiste ist ein von drei Frauen gegrĂĽndetes Unternehmen in Graz, das sich auf die Produktion und Weiterverarbeitung von auf Kaffeesatz gezogenen Austernpilzen spezialisiert. Bekannt wurden die drei Jungunternehmerinnen durch die Puls4-Fernsehsendung "2 Minuten - 2 Millionen", wo Bau-Tycoon Hans Peter Haselsteiner und Nachhaltigkeitsprofi Martin Rohla als Investoren eingestiegen.

  ... weiterlesen




.. der jogi

DER JOGI

Lange Haare, weißes Ruder-Shirt und ein Goldketterl – der Typ mit dichtem Vollbart parliert im Youtube-Video im breitesten Vorarlbergerisch über die Zubereitung des perfekten Steaks. Wer ihn versteht, hat Glück, denn der Jogi hat so einiges zu erzählen. Seinen Spitznamen sucht man sich nicht aus, auch der Jogi hat ihn sich nicht ausgesucht, seine Freunde taten es.

  ... weiterlesen




.. hofkäserei robert paget

HOFKĂ„SEREI ROBERT PAGET

Der Rohmilchkäser Robert Paget hat sich auf Camembert, Blauschimmelkäse, Ricotta und Mozzarella von Ziegen und Wasserbüffeln spezialisiert.

Robert Paget hat die Ruhe. Diese braucht er auch. Immerhin ist er Käsemacher – und in seiner Herangehensweise das Gegenteil eines industriellen Produzenten. Robert Paget arbeitet mit der Hand, mit Rohmilch und mit der Zeit, die ihm die Tiere und die Milch vorgeben. Und er hat sich für seine Arbeit – neben der Ziege – ein hierzulande eher ungewöhnliches Tier ausgesucht: den Wasserbüffel.

  ... weiterlesen




.. landbison

LANDBISON

Was der Braunauer ned kennt, isst er ned ... So oder so ähnlich könnte man es überspitzt formulieren, wenn man die jüngere Geschichte der Metzgerei Oberhuemer beschreiben möchte. Vor knapp 10 Jahren haben Walter und Helga Oberhuemer begonnen, sich mit ihrer Metzgerei in Braunau zu spezialisieren. Und zwar auf Bison! Da in einem kleinen Ort wie Braunau die Nachfrage nach Bisonfleisch aber eher gering ausfällt, ließen sie das Geschäft im Ort auf, konzentrierten sich auf die Produktion und verkaufen ihre Produkte nun auf Märkten in Wien und Salzburg.

  ... weiterlesen




.. fromagerie zu riegersburg

FROMAGERIE ZU RIEGERSBURG

"Wir machen keinen Käse, wir machen Käsekunst" - Fromagerie zu Riegersburg - Österreichs erste Käsekunst- und Reifungsmanufaktur. Hier wird Käse zur Blüte gereift und veredelt. Die wahre Kunst eines harmonischen Käses ist die Veredelung des Rohlings. Der Cheese Artist kombiniert dabei mit unterschiedlichsten regionalen Zutaten ganz neue individuelle Kreationen.

  ... weiterlesen




.. delikatessen nussbaumer

DELIKATESSEN NUSSBAUMER

"Die Freude über den billigen Preis ist wesentlich kürzer als der Ärger über schlechte Qualität." Dieser Spruch von Josef Sorger, den ich irgendwo mal gelesen habe, fällt mir immer wieder ein, wenn ich an dem Delikatessen-Laden in der Grazer Paradeisgasse vorbei gehe ...

Delikatessen Nussbaumer wurde 1903 als Familienunternehmen gegründet, und hat sich zu einer wahren Institution im Herzen von Graz entwickelt. Mit der über hundertjährigen Tradition des Ein- und Verkaufs ausgezeichneter Käse und verschiedener Spezialitäten geht ein umfangreicher Wissens- und Erfahrungsschatz im Bereich Feinkost und Delikatessen einher.

  ... weiterlesen




.. krapfen vom groissböck

KRAPFEN VOM GROISSBĂ–CK

Rudolf Groissböck hat den Krapfen nicht erfunden. Er hat ihn nur besser gemacht. Das Erfolgsgeheimnis des wahrscheinlich besten Krapfen Wiens ist schnell erzählt: Er wird mehrmals täglich frisch vor den Augen der Kunden zubereitet. Dass dabei ausschließlich die besten Zutaten verwendet werden, versteht sich von selbst.

Speziell die Krapfen wurden im Laufe von 40 Jahren zum Markenzeichen von Groissböck. Die Kunden haben die Wahl zwischen Marillen- und Vanillefüllung und seit kurzem auch der zuckerfreien Variante.

  ... weiterlesen




.. sektkellerei szigeti

SEKTKELLEREI SZIGETI

Jahrhundertealtes Know-how aus der Champagne, gepaart mit neuester Technik und Ideen: so produzieren die BrĂĽder Szigeti feinsten Sekt und Frizzante in Gols. Die Sektkellerei wurde in Frankreich, der Heimat der besten Schaumweine der Welt, geplant und konzipiert.

Was der alte Pater „Dom Perignon“ verhindern sollte, wurde 100 Jahre später ein Welterfolg – die Perlen im Champagner. Vor über 300 Jahren wurde der stille Wein aus der Champagne nach England exportiert und erlebte während des Transports auf Grund des noch vorhandenen Zuckers eine unerwünschte Nachgärung. Dom Perignon forschte und arbeitete sein Leben lang im Weinkeller um dies zu verhindern. Als er aber den ersten moussierenden wohlschmeckenden Champagner verkostete, tat er einen legendären Ausspruch: „Brüder kommet – ich glaube ich trinke Sterne!“

  ... weiterlesen




.. erzherzog johann weine

ERZHERZOG JOHANN WEINE

Unter dem Spannungsbogen von Tradition und Moderne vereint Erzherzog Johann Weine Lebenslust und Weinkultur unter einem Hut. Der Betriebsstandort am Tor zur sĂĽdsteirischen WeinstraĂźe bietet allen Vinophilen einen Ort, der alle Sinne fordert.

„Treu dem guten Alten, aber darum nicht minder empfänglich für das gute Neue.“ (Erzherzog Johann)

  ... weiterlesen




.. martin mayer schokoladen

MARTIN MAYER SCHOKOLADEN

Bereits seit über 70 Jahren widmet sich die Familie Mayer den süßen Genüssen. Was seinerzeit mit Mehlspeisen begann, hat sich in der dritten Generation zu einer feinen Schokoladenmanufaktur gemausert. Konditormeister Martin Mayer kreiert aus Rohschokoladen der besten Anbaugebiete Tafelschokoladen mit schmackhaften Obstraritäten des Hausruckviertels wie etwa Mispeln, Dirndeln oder Weberbartl-Äpfeln. Die Basis der gefüllten Mayer-Schokoladen bildet statt Schlagobers ausschließlich die jeweilige Frucht selbst – ganz ohne Zusatz von Aromen.

  ... weiterlesen




.. weingut & heuriger wieninger

WEINGUT & HEURIGER WIENINGER

Zu Wien gehört der Wein und die Heurigen. Fritz Wieninger ist einer der Pioniere des hochwertigen Weines in Wien. Im Mittelpunkt steht die Qualität. Wieninger hatte immer eine klare Vorstellung von dem was er will: Nämlich Qualität und Professionalität. Nur Qualität macht langfristig Sinn – und das schmeckt man auch.

  ... weiterlesen




.. bio-beerengarten hummel

BIO-BEERENGARTEN HUMMEL

Ursprünglich bestand der Bauernhof Hummel aus der traditionellen Kombination von Viehzucht und Ackerbau, im Jahr 1985 begannen Hannes Hummel jedoch, auf Ackerbau und Beerenobst umzustellen. Mittlerweile sind 30 Jahre vergangen - drei Jahrzehnte Erfahrung und der Erfolg bestätigen diese Entscheidung. Schon seine Vorfahren haben viel Wert auf die Nachhaltigkeit des Betriebs gelegt. Da die Philosophie des Betriebs immer schon nahe der der biologischen Wirtschaftsweise lag, entschloss sich Hummel 2005, den Betrieb von da an auch offiziell biologisch zu führen.

  ... weiterlesen




.. vinofaktur genussregal

VINOFAKTUR GENUSSREGAL

Nahe der Autobahn zwischen Graz und Slowenien, entstand vor einigen Jahren an der Abfahrt Leibnitz, wo man ins südsteirische Weinland fährt, eine faszinierende Erlebnis- und Einkaufswelt für speziell steirische Kuliarik-Produkte. Das Sortiment umfasst die komplette Palette: Wein, Bier, Destillate, Fruchtsäfte, Kernöl, Eingemachtes, Marmeladen, Fleischiges, Essig & Öle, und, und, und, ...

  ... weiterlesen




.. schilerol

SCHILEROL - DIE SPRITZIGE ERFRISCHUNG AUS DER WESTSTEIERMARK

FĂĽr alle, die auf der Suche nach einem natĂĽrlichen, spritzigen Aperitif oder Sommerdrink sind, ist Schilerol genau das Richtige!

Roséwein, verschiedene Kräuter und Gewürze, Sirupe und ganz viel Liebe – das ist Schilerol! Künstliche Konservierungsmittel und Zusatzstoffe kommen hier nicht in die Flasche, Schilerol erfrischt ganz natürlich.

  ... weiterlesen




.. hochl & co - der hochzeitsspezialist

HOCHL & CO - DER HOCHZEITSSPEZIALIST

Im Wonnemonat Mai wird traditionell geheiratet ...! Diese Aussage mag vielleicht frĂĽher einmal zutreffend gewesen sein. Aktuell, zumindest im urbanen Bereich, hat sich die Hochzeitssaison viel mehr zwischen Juni und September eingependelt.

Hochzeit, wie das Wort schon sagt, sollte definitiv ein Highlight im Leben eines Menschen darstellen. Dabei gehen oft die UrsprĂĽnge und die Basis fĂĽr dieses Freudenfest auf Kosten des organisatorischen Aufwands und der Verpflichtungen denen wir unterworfen sind, unter.

  ... weiterlesen




.. alpenlachs

ALPENLACHS

Lachs lebt im Wasser, im Meer und in Flüssen. Aber in den Alpen? Ja, auch in den Alpen. Warum es den „Alpenlachs“ gibt, woher er kommt und warum er sich bei uns wohlfühlt.

Unter dem Markennamen „Alpenlachs“ wird in Kärnten, Niederösterreich und der Steiermark „salvelinus alpinus“ gezüchtet – der lateinische Name für den Seesaibling, der eigentlich nicht aus den Alpen stammt, sondern aus dem hohen Norden rund um Island. Als der Alpenlachs-Firmengründer Peter Brauchl einen Begriff für seine Idee suchte, Lachsfische in Österreich zu ziehen, fand er in einer Wortschöpfung aus „Lachs“ (der den Großteil seines Lebens im Meer verbringt) und dem in unseren Breiten dominanten Gebirge eine Synthese.

  ... weiterlesen




.. senferei anna max

SENFEREI ANNA MAX

Senf nur zu Würstel & Co? Nicht mit Rainer Haar! Er befreit Senf von seinem alten Ruf und verarbeitet die kleinen Körner der uralten Heilpflanze mit großer Sorgfalt in Handarbeit.

Ob Senf Handwerk ist? Allerdings! Rainer Haar ist ein Handwerker wie aus dem Bilderbuch: In seiner Senferei Anna Max im idyllischen Bad Aussee kredenzt er Senf in insgesamt 24 Geschmackssorten. In jedem Glas steckt von Anfang an sorgfältige Handarbeit – und das Glas wird erst dann mit dem roten Siegel versehen, wenn auch wirklich jedes Detail stimmt.

  ... weiterlesen




.. winzerhof kĂĽssler

WINZERHOF KĂśSSLER

Der Boden ist der Vater des Weines, der Rebstock die Mutter und das Klima sein Schicksal. Weine vom Winzerhof Küssler, Weine mit der persönlichen Kussnote ...

Das östliche Weinviertel erstreckt sich entlang der March. Die Weine zeichnen sich aus durch besonderer Güte, Qualität und jahrtausendlanger Tradition. Das pannonische Klima, sonnige Lösshügel und Morgennebel von den Marchauen sorgen für fruchtige, oft exotisch anmutende Weine von großartiger Qualität. Kontinentale Klimaströme aus dem Westen treffen auf warme, pannonische Winde aus dem Osten. Die daraus entstehenden Klimaturbulenzen werden durch die temperaturausgleichende Wirkung der March gemildert.

  ... weiterlesen




.. neuburger

SAGEN SIE NIEMALS LEBERKĂ„SE ZU IHM

Qualität ist bei Neuburger oberstes Gebot. Nur hochwertigste Rohstoffe kommen in den Neuburger. Schon in der Nachkriegszeit verwendete Hermann Neuburger senior nur ausgewähltes Fleisch in Schnitzelqualität für die Herstellung des Neuburgers. Das war damals beinahe ein Sakrileg, denn Fleisch wie dieses kam nur an Feiertagen auf den Tisch, keinesfalls in die Wurst, dafür war es viel zu teuer. Aber das Herkömmliche, das Marktübliche war der Familie Neuburger immer schon zu wenig ...

  ... weiterlesen




.. weisshaus shop

WEISSHAUS SHOP

Die grossen Marken und Jahrgänge von Whiskys, Gins, Rums und Vodkas haben eine gemeinsame Adresse, wo sie abrufbereit und jederzeit lieferbar lagern. Kaum ein Premium Hersteller, der nicht im Weisshaus-Shop vertreten ist.

Ich liebe es, durch das Sortiment zu schmökern, die Verkostungsnotizen zu lesen, zu goutieren und schließlich auch zu bestellen.

  ... weiterlesen




.. zuckerlwerkstatt

ZUCKERLWERKSTATT

Andere bringen nur schöne Erinnerungen aus dem Urlaub mit. Maria Scholz und Christian Mayer haben bei einer Reise in den hohen Norden eine kleine Bonbonmanufaktur entdeckt und waren sofort von diesem köstlichen Handwerk verzaubert. Beide waren sich sofort einig, ihre Jobs als Juristin und Sänger aufzugeben und ihr Leben ab jetzt der Herstellung dieser kleinen, süßen Köstlichkeiten zu widmen. Das Ziel der beiden war es, dass ihre kleinen Kunstwerke nicht nur die höchste Qualität besitzen sollten, sondern auch durch optische Schönheit entzücken.

  ... weiterlesen




.. gugumuck wiener schnecken manufaktur

GUGUMUCK WIENER SCHNECKEN MANUFAKTUR

Anfangs wurde er belächelt. Er, Andreas Gugumuck, züchtet Schnecken, Weinbergschnecken. Ja, Schnecken zum Essen. Mit 20.000 Schnecken hat alles begonnen, die er damals von einem deutschen Züchter gekauft hat. Heute tummeln sich 500.000 Schnecken auf seiner Schneckenfarm. Auf 1500 Quadratmeter beißen sie sich durch Sonnenblumen, Mangold, Raps und viele Kräuter wie Thymian und Fenchel.

  ... weiterlesen




.. vulcano schinkenmanufaktur

VULCANO SCHINKENMANUFAKTUR

Es waren einst vier Schweinebauern, die vor der Entscheidung standen, den Landwirtschaftsbetrieb zu schliessen und eine Arbeit anzunehmen oder aus der bestehenden Basis etwas zu Neues schaffen. Deshalb haben sie sich im Jahr 2000 zusammengeschlossen, um gemeinsam eine Vision zu verwirklichen: Sie wollten den besten Schinken der Welt schaffen.

  ... weiterlesen




.. makava - delighted ice tea

MAKAvA - DELIGHTED ICE TEA

Schön langsam werden es mehr: junge Leute, die ohne einen Konzern im Rücken, oft von einer Reise und dem Kontakt mit exotischen Heilpflanzen inspiriert, in Eigenregie an alkoholfreien Getränken tüfteln und diese auch tatsächlich auf den Markt bringen. „MAKAvA“ etwa, ein Mateteegetränk, wurde von ein paar jungen Diplomingenieuren ersonnen, nachdem einer aus dem Trio in Argentinien auf die stimmungsaufhellende Wirkung des Matetees gestoßen war.

  ... weiterlesen




.. iss-xund! auf twitter .. iss-xund! auf facebook .. iss-xund! auf instagram






impressum & datenschutz  |   sitemap  |   email  |   werben auf iss-xund!  |   © 2020 iss xund! - alle rechte vorbehalten!  |   graz / austria  |   letzte aktualisierung: 27.10.2020 / 13:02h




Blogheim.at Logo            Premium Blog Verzeichnis | Blogger Relations | Influencer Marketing            Blogverzeichnis            Blogverzeichnis - Bloggerei.de